Drucken

Spargelsalat mit Radieschen

Ein frühlingshaftes Salat Rezept von Hey Foodsister

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1/2 Bund Rucola
  • Petersilie

Für das Dressing

  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 50 ml Wasser
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen. Den grünen Teil der Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, die Zwiebel vierteln. Die Radieschen in Scheiben schneiden und die Petersiele hacken. Den weißen Spargel schälen, beide Spargelsorten in 2-3 cm große Stücke schneiden. Den weißen Spargel in siedendem Wasser etwa 4 Minuten vorkochen.

  2. 2 EL Öl in einer (Grill-)Pfanne erhitzen. Den grünen Spargel darin etwa 3 Minuten anbraten. Dann den weißen Spargel und die Zwiebel-Viertel zufügen. Alles zusammen so lange weiterbraten bis der Spargel durch, aber noch schön knackig ist.

  3. Inzwischen für das Dressing das Wasser zusammen mit dem Gemüsebrühe-Pulver aufkochen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen, gründlich verrühren um das Dressing herzustellen.

  4. Abgekühlten Spargel, Radieschen, Rucola, Petersilie und Lauchzwiebeln in einer großen Schüssel mit dem Dressing vermengen, am besten noch lauwarm servieren.