Go Back
Drucken

Spitzbuben Plätzchen mit Hagebuttenkonfitüre

Ein einfaches Plätzchenrezept von Hey Foodsister
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 40 Stücke

Zutaten

  • 280 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 210 g Butter
  • 2 Eigelb
  • ca. 100g Hagebuttenkonfitüre
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • Mehl mit dem Salz, Zucker und Vanillezucker mischen. Die Butter in Stücke schneiden und zusammen mit den zwei Eigelb zum Mehl geben. Mit den Händen rasch zu einem glatten Mürbteig verkneten. Diesen mindestens 1 Stunde, besser über Nacht abgedeckt kalt stellen.
  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig ausrollen, ca. 80 Plätzchen ausstechen (die Hälfte davon mit Loch in der Mitte) und die Bleche nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 8-10 Minuten lang backen
  • Auskühlen lassen. Dann immer zwei Plätzchen mit etwas Konfitüre zusammenkleben und mit Puderzucker bestäuben.