Go Back
Drucken
Asia Salat mit Mie-Nudeln

Asia Salat mit Mie-Nudeln

Ein leichtes Salatrezept von Hey Foodsister

Vorbereitungszeit 15 Minuten

Zutaten

Für den Salat

  • 2 EL Cashewkerne
  • 100 g Mie-Nudeln instant
  • 30 g TK-Edamame oder Erbsen
  • 4 Stangen grüner Spargel
  • ½ Avocado
  • 1 Handvoll junger Spinat
  • 2 Radieschen
  • 1 Karotte
  • Salatgurke
  • Sprossen
  • Koriander

Für das Dressing

  • 1 TL Misopaste
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Peffer

Zubereitung

  1. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Beiseitestellen und abkühlen lassen.
  2. Die Mie-Nudeln mit kochendem Wasser übergießen und nach Packungsanweisung ziehen lassen bis sie gar sind. Die Edamame oder Erbsen in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser 5 Minuten köcheln, dann abgießen. Falls verwendet den Spargel waschen, in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Öl 3 Minuten kross anbraten. Die Avocado aus der Schale kösen und in Würfel schneiden. Das übrige Gemüse waschen, Radieschen und Gurke in Scheiben schneiden, die Karotte grob raspeln.
  3. Alles zusammen mit den Sprossen und dem Koriander in einer Schüssel anrichten oder zum Mitnehmen in ein Glas stapeln.
  4. Für das Dressing alle Zutaten gründlich verquirlen.