Go Back
Snickerdoodle Bars
Drucken

Snickerdoodle Bars

Ein schnelles und einfach Rezept für Zimtschnitten von Hey Foodsister
Gericht 20x30cm
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 9 Stücke

Zutaten

  • 200 g brauner Zucker
  • 100 g weißer Zucker
  • 2,5 TL Zimt
  • 235 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Eine Backform von 20 x 30 cm einfetten und mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die beiden Zuckersorten mischen. 3 EL davon mit 2 TL Zimt mischen, beiseite stellen. 10g Butter in einem kleinen Topf schmelzen und ebenfalls beiseite stellen.
  • 225g Butter zusammen mit dem Zucker (nicht dem beiseite gestellten Zimtzucker, sondern den beiden gemischten Zuckersorten) mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig rühren.
  • Die Eier nacheinander zufügen und gründlich unterrühren. Das Mehl mit Backpulver, Natron, 1/2 TL Zimt und der Prise Salz mischen. Zusammen mit der Milch kurz unter den Teig rühren bis eine homogene Masse entstanden ist.
  • Die Hälfte des Teiges in die vorbereitete Form füllen. Mit der Hälfte des Zimtzuckers bestreuen und den restlichen Teig darauf verteilen. Die Oberfläche mit der geschmolzenen Butter bepinseln und dem übrigen Zimtzucker bestreuen. Im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten lang goldbraun backen.