Go Back
Drucken

Kürbispancakes // Pumpkin Spice Pancakes

Ein herbstliches Frühstücksrezept für schnelle und einfache Kürbis Pfannkuchen von Hey Foodsister
Gericht Pfanne
Land & Region American
Portionen 8 Stück

Zutaten

  • 200 g Kürbis oder 150g Kürbispüree
  • 1 Ei
  • 125 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL brauner Zucker
  • Butter zum Ausbacken

Anleitungen

  • Für das Kürbispüree 200g Kürbis entkernen und in grobe Stücke schneiden. Wasser in einem kleinen Topf erhitzen und die Kürbisstücke darin ca 15 Minuten lang köcheln, bis sie schön weich sind. Abgießen und pürieren. 
  • Mehl, Backpulver und Natron mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel mischen. Kürbispüree mit Milch, Ei, Öl und beiden Zuckersorten kurz verquirlen. Dann gründlich unter die trockenen Zutaten rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Etwas Butter oder Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Jeweils etwa 2 EL Teig pro Pancake in die Pfanne geben und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken. 
  • Mit Feigen, Ahornsirup, Joghurt, Nüssen oder wonach dir der Sinn steht servieren