Go Back
Drucken

Rezept für Erdnuss Granola mit Kakaonibs

Ein Frühstücksrezept von Hey Foodsister

Backzeit 20 Minuten

Zutaten

  • 150 g zarte Haferflocken
  • 100 g grobe Haferflocken
  • 50 g Kokosöl
  • 40 g Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 60 g Erdnussmus
  • 25 g gepuffter Amaranth
  • 50 g Erdnüsse
  • 25 g Bananenchips
  • 50 g Kakaonibs

Zubereitung

  1.  Erdnussbutter, Ahornsirup, Kokosöl zusammen in einem kleinen Topf auf dem Herd solange erhitzen bis alle Zutaten geschmolzen sind. Dabei immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. 

  2. Haferflocken, Zimt, Amaranth, Erdnüsse und Bananenchips in einer großen Schüssel mischen.

  3. Die flüssigen Zutaten zur Haferflockenmischung geben und auf einem Backblech verteilen. Bei 160 Grad Ober-/ Unterhitze 20 Minuten im Ofen schön knusprig backen. Dabei nach der Hälfte der Zeit einmal gründlich durchmischen, damit nichts anbrennt.

  4. Wenn das Müsli abgekühlt ist zuletzt die Kakaonibs untermischen.