Go Back
Ostermuffins im Glas mit Frosting
Drucken

Karottenmuffins mit Frischkäsefrosting

Ein leckeres Osterrezept für saftige Karottenmuffins im Glas
Gericht kleine Einmachgläser
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Portionen 10 Stück

Zutaten

  • 150 g Karotten
  • 100 g Apfel
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 180 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Orangensaft

Für das Frosting

  • 200 g Frischkäse
  • 35-50 g Puderzucker je nach gewünschter Süße
  • 100 g Sahne
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 TL gemahlene Vanille

Anleitungen

  • 10 kleine Einmachgläser/ Mulden einer Muffinform gründlich einfetten und mit Mehl ausstauben. Den Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Karotten und Äpfel schälen, fein raspeln.
    150 g Karotten, 100 g Apfel
  • Die weiche Butte mit dem braunen Zucker hell schaumig aufschlagen. Eier nacheinander gründlich unterrühren.
    125 g weiche Butter, 125 g brauner Zucker, 2 Eier
  • Mehl, Backpulver, Zimt und Salz mischen. Abwechselnd mit dem Zitronensaft unterrühren. Dabei nur so lange rühren, bis gerade so ein glatter Teig entstanden ist. Diesen in die vorbereiteten Gläser (oder Muffinblech) füllen. Dabei nur zu ca. 2/3 mit Teig befüllen, da die Küchlein beim Backen aufgehen.
    180 g Mehl, 1,5 TL Backpulver, 1/2 TL Zimt, 1 Prise Salz, 3 EL Orangensaft
  • Die Karottenmuffins rund 20 Minuten backen. Achtung: Die Backzeit hängt stark von den Größe und Dicke der Gläser ab und kann daher variieren. Die Stäbchenprobe machen, um zu testen ob die Muffins fertig sind. Bleibt kein Teig mehr am Holzstäben kleben, dürfen sie aus dem Ofen. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Dann bis zum Servieren luftdicht verschließen oder direkt mit dem Frosting verzieren.
  • Für das Frosting Frischkäse und Puderzucker glattrühren. Die Sahne zufügen und mit den Schneebesen des Rührgeräts zu einer festen Creme aufschlagen. Ahornsirup und gemahlene Vanille unterheben. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit bunten Schoko-Eiern verzieren.
    200 g Frischkäse, 35-50 g Puderzucker, 100 g Sahne, 1 EL Ahornsirup, 1/2 TL gemahlene Vanille