Drucken

Espresso Cantuccini mit Mandeln

Ein einfaches Cantuccini Rezept von Hey Foodsister

Portionen 20 Stück

Zutaten

  • 50 g Mandelkerne
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 50 ml frisch gebrühter Espresso
  • 2 EL Amaretto oder Kaffeelikör
  • 2 EL Zimt & Zucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 

  2. Die Mandelkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, bis sie zu duften beginnen. 

  3. Gemahlene Mandeln mit Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Die restlichen Zutaten bis auf die Mandelkerne zufügen und (von Hand oder mit den Knethaken des Rührgeräts) zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss die ganzen Mandeln kurz unterkneten. 

  4. Zwei Rollen (ca. 3cm breit und 20 cm lang) aus dem Teig formen, auf ein Backblech legen und mit Zimt & Zucker bestäuben. Im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen, bis die Teigrollen anfangen Farbe anzunehmen.

  5. Backblech herausnehmen und die Rollen mit einem scharfen Messer in etwa 1,5cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben flach auf 2 Backblechen verteilen und weitere 15-20 Minuten im Ofen backen bis sie goldgelb und trocken sind.