Drucken

Mohn Porridge mit Zitrusfruchtsalat

Ein Frühstücksrezept von Hey Foodsister

Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 80 g feine Haferflocken
  • 400 ml Milch (Kuhmilch, Nussmilch,...) alternativ Wasser
  • 1 EL gemahlener Mohn
  • 1 Prise Salz
  • 1 Orange
  • 1 Blutorange
  • 1 Grapefruit
  • Ahornsirup, Nüsse, getrocknete Früchte zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Milch in einem kleinen Topf aufkochen. Die Haferflocken, Mohn und Salz einrühren und bei geringer Hitze etwa 5 Minuten lang köcheln lassen.

  2. Während dessen die Orange, Blutorange und Grapefruit filetieren. (Wir halbieren die Früchte dazu am liebsten, schneiden dann mit einem Messer rundherum entlang des Fruchtfleischs und schließlich innen entlang der Häutchen, die die Filets trennen. Mit einem Löffel lassen sich diese dann ganz einfach herauslösen.)

  3. Das Porridge auf 2 Schüsseln aufteilen, mit dem Obst und -falls ihr möchtet- Ahornsirup, Honig, Mandeln oder getrockneten Früchten garnieren.