Unsere Top 10 Rezepte für den Osterbrunch

Ostern steht vor der Tür und was gäbe es da Schöneres als einen gemütlichen Brunch zu veranstalten? Damit der auch garantiert ein Erfolg wird, haben wir hier unsere liebsten 10 Rezepte für den Osterbrunch zusammengestellt. Von Zimtschnecken bis zum obligatorischen Möhrenrezept ist hier alles vertreten, was das Frühstücksherz begehrt: 

1. Bananenzimtschnecken mit Honigglasur

Zimtschnecken dürfen für uns bei keinem Brunch fehlen und diese hier sind etwas ganz besonderes. Denn in einem weichen Bananen-Buttermilch-Hefeteig eingekuschelt liegen Haselnüsse und Zimt, getoppt wird das ganze von einer Honigglasur.
Rezept gibt’s hier!

2. Zitronen Blaubeeren Scones

Scones sind die wohl schnellsten Brötchen, die ein Backofen zu bieten hat. In England werden sie traditionell zum Afternoon Tea serviert, wir lieben sie jedoch auch schon zum Frühstück. Und vor allem in dieser frischen Kombinationen mit Zitrone und Blaubeeren.
Rezept gibt’s hier!

3. Schnittlauch Cheddar Scones

Für alle, die es lieber herzhaft mögen sind diese Scones mit Schnittlauch und Cheddarkäse genau das richtige! Wir lieben sie vor allem belegt mit Bacon und Spiegelei, dazu geröstete Tomaten– schmeckt nicht nur zum Frühstück fantastisch sondern auch zum Mittag- oder Abendessen.
Rezept gibt’s hier!

4. Blaubeeren Croissants mit Zimtzucker

Die schmecken nach Sommer: selbstgemachte Croissants, gefüllt mit Blaubeerkonfitüre und Zimtzucker on top. Gerollt sind diese kleinen Köstlichkeiten im nu und füllen könnt ihr sie natürlich mit allem, wonach euch der Sinn steht.
Rezept gibt’s hier!

5. Gegrilltes Maisbrot mit salziger Honigbutter

Dieses Maisbrot zählt zu unseren allerliebsten Lieblingsbroten. Denn es ist super einfach gemacht und erinnert durch die Süße des Mais fast ein wenig an Kuchen. Gegrillt in der Pfanne und serviert mit selbstgemachter gesalzener Honigbutter gibt es ein edles Frühstück ab.
Rezept gibt’s hier!

6. Bananen Pancakes mit Brombeeren und Haferflocken

Wir haben viel mit gesünderen Pancake Varianten herumexperimentiert und sind am Ende doch immer wieder bei diesem Rezept für Haferflocken Bananen Pancakes gelandet. Die kommen sogar ganz ohne Zucker aus! Wer es ein wenig süßer mag, der kann die Brombeeren gerne durch Schokodrops ersetzen.
Rezept gibt’s hier!

7. Erdnussbutter Schoko Granola

Easy Peasy vorzubereiten und nicht nur zum Osterbrunch ein Knaller: dieses selbstgemachte, knusprige Granola mit Erdnussbutter und Kakaonibs. Schmeckt pure natura mit Milch oder mit Joghurt und Banane.
Rezept gibt’s hier!

8. French Toast Salat

In den Tag starten mit einem großen Salat? Ist für uns kein Problem mehr, seit wir diesen French Toast Salat mit Blaubeeren, Pekannüssen und Limettendressing für uns entdeckt haben. Garantiert ein Hingucker auf dem Frühstückstisch.
Rezept gibt’s hier!

9. Buttermilch Hefeknoten

Was wäre Ostern ohne Hefezopf? Wir haben dem Klassiker wortwörtlich eine neue Form verliehen und servieren statt Hefezopf einen riesigen, fluffigen Hefeknoten. Dazu natürlich das leckerste selbst gemachtes Himbeer Rhabarber Gelee.
Rezept gibt’s hier!

10. Carrot Cheesecake Muffins

Ostern und Möhren, das gehört einfach zusammen. Deshalb dürfen diese Karotten Käsekuchen Muffins zum Osterbrunch oder -kaffee natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Auf keinen Fall solltet ihr euch diese obersaftigen Muffins entgehen lassen!
Rezept gibt’s hier!

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Hier kannst du dich für unseren monatlichen Newsletter anmelden!