Ein Rezept für Ofenkürbis Stulle, eine kleine Stullenliebe zwischen den Jahren

Wir melden uns hier ganz flott zwischen den Jahren mit einem Stullenrezept. Diese Kürbis-Apfel Stulle mit Sprossen und körnigem Frischkäse ist die perfekte Kleinigkeit nach der ganzen Weihnachtsschlemmerei.

Rezept Stullenliebe Kürbis Apfel Frischkäse Stulle

Nach dem ganzen aufwendigen Festessen an den Feiertagen ist uns so eine ehrliche Stulle ja am liebsten. Einfache Zutaten, clever kombiniert, ein wenig Kontrastprogramm nach dem alljährlichen Plätzchenrausch. Und dank dem Sprossengrün und dem gerösteten Gemüse auch noch ein kleiner Vitaminkick.

Rezept für eine Kürbis Stulle mit Apfel und körnigem Frischkäse und Sprossen

Ofengemüse lieben wir in jeglicher Kombination und packen das gerne auch mal auf unser Abendbrot. Die Idee karamellisierten Ofenkürbis mit Sprossen, Frischkäse und säuerlichem Apfel auf’s Brot zu stapeln war eine spontane und ziemlich geniale Eingebung.

Rezept für eine Kürbis Apfel Stulle mit körnigem Frischkäse

Vom Kürbis rösten wir gerne ein bisschen mehr an, denn der macht sich auch gut als Salat-Topping. Oder noch eine zweite Stulle, weil die erste ja bekanntlich nur Lust auf mehr macht. Wie die Stulle gestapelt wird, das haben wir euch hier mal eben niedergeschrieben- lässt sich aber auch ganz einfach in drei Bildern zeigen:

Gesund und lecker, lässt sich diese Brotkombi in zwei Worten beschreiben. Viele von diesen Stullen essen, das wäre doch mal ein etwas anderer Vorsatz für’s neue Jahr- den wir aber mit links einhalten. Nun wünschen wir euch erst einmal frohes Stullen-Schlemmen und dann einen guten Start ins neue Jahr. Wir gönnen uns nun noch einmal eine kleine Pause und sind 2018 dann zurück mit vielen tollen Ideen und ein paar spannenden News!

Rezept für eine Kürbis Apfel Stulle mit körnigem Frischkäse und Sprossen

Kürbis Apfel Stulle mit körnigem Frischkäse und Sprossen

  • Portionen: 1 Sandwich

Zutaten

  • 2 Scheiben Brot
  • ½ Apfel Kürbis, zum Beispiel Hokkaido oder Muskatkürbis
  • Sprossen
  • körniger Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, getrockneter Thymian
  • Honig
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Für den Ofenkürbis den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Kürbis waschen (falls ihr Muskatkürbis oder Butternusskürbis verwendet diesen schälen) und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, mit etwas Olivenöl besprenkeln und im Ofen etwa 25 Minuten backen. Dann etwas Honig über den Kürbis verteilen und nochmals 3-4 Minuten karamellisieren. Anschließend den Kürbis aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

  2. Das Brot mit dem Frischkäse bestreichen, darauf Sprossen, den in Scheiben geschnittenen Apfel und den gerösteten Kürbis stapeln.

Anmerkung

Vom gerösteten Kürbis machen wir gerne mehr als die paar Stücke, die für die Stulle nötig sind und mischen diesen dann in Salat und Co.

Rezept Stullenliebe Kürbis Apfel Stulle

 

Fühlt euch umarmt für all eure lieben <3 -chen und Kommentare im vergangenen Jahr!
Annalena&Johanna

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: